Kartrennen auf der Indoor-Bahn in Dortmund-Barop

Unser Kartrennen war ein voller Erfolg, neben vielen Drehern und Crashs gab es auch sehr erfolgreiche Fahrer: Michi ist mit einer Zeit von unter zwei Minuten die schnellste Runde gefahren, auf den Plätzen zwei bis vier sind die Brüder Kai und Kilian Vas sowie Daniel Hülsbusch gelandet. Diese vier sind unsere Fahrer für das Event in Silverstone.
Das Event wurde komplett von der Thyssen Krupp AG gesponsort, bei der wir uns hier nochmal herzlich bedanken möchten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
de_DEDeutsch
en_GBEnglish (UK) de_DEDeutsch