Der Dortmunder Alumni Tag der Informatik

Am Freitag hatten wir die Möglichkeit, beim Dortmunder Alumni Tag der Informatik dabei zu sein.

Diesmal hatten wir nicht nur unseren FS219 im Gepäck, sondern auch einen Modellwagen, den uns die Arbeitsgruppe AQUA des Lehrstuhls 14 zur Verfügung gestellt hat. An ihm wurde eine Live-Demonstration der Bild- und Umgebungserkennung am konkreten Beispiel von Pylonen vorgeführt. Sie gewährte den anwesenden Gästen einen Einblick in eine von zahlreichen Facetten des autonomen Fahrens. Wir konnten viele interessante und fachbezogene Gespräche führen, wodurch wir für uns wertvolle Erkenntnisse gewinnen konnten.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Alumni der Informatik Dortmund e.V., welche den Abend ermöglicht haben.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
de_DEDeutsch
en_GBEnglish (UK) de_DEDeutsch