Dämpfer für die nächste Saison

So langsam trudeln die ersten Teile für unseren neuen Wagen ein. Heute sind es vier neue Dämpfer von KW suspensions.
Zusammen mit den Fahrwerksfedern sorgen die Dämpfer für den kontinuierlichen Kontakt von Reifen und Fahrbahn, und verhindern ein Aufschwingen der Karosserie durch Bodenwellen und Schlaglöcher.
Dämpfer absorbieren Bewegungsenergie aus Stößen und Vibration und erhöhen dadurch Stabilität und Fahrkomfort des Autos. Dabei ist die Dämpferkraft abhängig von der Einfedergeschwindigkeit, und kann durch Zug- Druckstufe am Dämpfer eingestellt werden. Es ist also leichter einen Dämpfer sehr langsam einzudrücken, als wenn man es ruckartig versucht.
Situationen in denen die Dämpfer aktiv werden sind z.B. das Nicken des Fahrzeugs beim Bremsen, und das Wanken, was durch Lenkbewegungen hervorgerufen wird.
Die neuen Dämpfer sind noch leichter und kompakter gebaut als unsere bisherigen und ermöglichen damit ein geringeres Fahrzeuggesamtgewicht sowie einen größeren Gestaltungsspielraum bei der Platzierung. Ein weiteres Feature sind die separaten Einstellungen für High- und Low-Speed. Damit kann das Dämpferverhalten noch gezielter gesteuert werden und das Fahrverhalten verbessert werden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Comments are closed.